Mehr Mut!

Knapp ein halbes Jahr ist seit Beginn meiner Yogaleher-Ausbildung vergangen und es war vermutlich eine der Besten Entscheidungen der letzten Monate mit der Ausbildung zu beginnen.
Kleine Dinge haben sich bereits verändert: Ich lege mehr Wert auf meine eigene Praxis, nehme mir Auszeiten und habe die letzten Monate mehr Vertrauen in mich selbst gefunden. Das zeigt sich in ganz kleinen Dingen: Einfach munter darauflos, vertrauend in das was ich kann und dass ich eine Lösung finden werde.
Ich mag diese neuen Seiten meines Lebens und bin gespannt was in den nächsten einenhalb Jahren noch passieren wird.